Sinnvolle Nahrungsergänzungen

Nachfolgend findest du auf Basis des Blogbeitrags „Welche Nahrungsergänzungen machen wirklich Sinn?“ meine persönlichen Empfehlungen zu bestimmten Nahrungsergänzungen.

Dabei habe ich besonders darauf geachtet, dass es sich um qualitativ hochwertige Produkte handelt. Vor allen Dingen sind keine schädlichen Zusatzstoffe darin enthalten.

Wichtig: Bei manchen Anbietern erhältst du bei Eingabe bestimmter Bestellcodes einen Rabatt:

Bei Norsan erhältst du jedes Mal 10 % Rabatt bei Eingabe des Bestellcodes AM232 (also auch bei Folgebestellungen). Mein Tipp: Du kannst noch zusätzlich sparen bei Wahl des Dreierpacks.

Bei ViaBiona bekommst du bei Wahl eines oder mehrerer Produkte 10 Euro Neukundenrabatt wenn du den Code 1019PAEB-2 auf der letzten Seite des Bestellformulars eingibst.

Bei Natugena erhältst du bei Eingabe des Gutscheincodes 1435 einen Neukundenrabatt von 10 Euro auf deinen Einkauf.

Bei Sanuvit kannst du in den Genuss einer Gutschrift in Höhe von 10 Euro auf die Folgebestellung kommen. Du erhältst die Gutschrift gemeinsam mit der Rechnung. Dazu musst du lediglich im Feld „Ihre Nachricht“ der Bestellung „ID-Nr 214“ eingeben.

Nahrungsergänzungen, die fast immer Sinn machen:

Omega-3-Fettsäuren

⇒ Omega-3-Fischöl oder Algenöl von Norsan

Die Firma Norsan ist in unseren Augen der beste Hersteller von Omega-3-Ölen. Wir bevorzugen ganz besonders die Öle der Norsan-Plus-Reihe. Es sind dies insbesondere das Fischöl namens Omega-3 Total Plus und das vegane Algenöl namens Omega-3 Vegan Plus.

Als durchschnittliche Einnahmemenge hat sich bei einem ca. 70 kg schweren Erwachsenen ein Esslöffel Fischöl bzw. ein Teelöffel Algenöl bewährt.

Vitamin D

Vitamin D3 Liquid 1.000 von ViaBiona

Ich kann Vitamin D vor allem in Tropfenform empfehlen. Zum Beispiel hat ViaBiona ein sehr gutes Produkt im Programm. Hier finden sich pro Tropfen 1.000 Einheiten Vitamin D.

Vitamin D Tabletten von ViaBiona

Noch preisgünstiger geht es in Tablettenform, ebenfalls von ViaBiona. Eine Tablette enthält hier ebenfalls 1.000 Einheiten Vitamin D.

Vitamin D kombiniert mit K2

D3 + K2 flüssig vegan von Sanuvit

Ein Tropfen enthält 1.000 Einheiten Vitamin D sowie zusätzlich 25 µg Vitamin K. Dieses Vitamin K sorgt dafür, dass sich Calcium nicht in den Arterienwänden ablagern kann. Daher wird es speziell bei Herz-Kreislauferkrankungen sehr gern mit Vitamin D kombiniert.

Aber Achtung: Bei Einnahme von Blutverdünnern wie Marcumar sollte nicht zu viel Vitamin K eingenommen werden. In diesem Fall ist beim Arzt der so genannte INR-Wert genau zu kontrollieren. Oder man nimmt gleich von vornherein nur Vitamin D zu sich und verzichtet auf die Kombination mit Vitamin K. Denn Vitamin K kann die Wirkung blutverdünnender Medikamente reduzieren. (Laut Experten geht aber die Supplementierung bis 50 µg Vitamin K pro Tag in Ordnung.)

Selen

Selen 100 von Natugena

Dieses Produkt enthält pro Tropfen 25 μg Natriumselenit. Somit ist damit eine genaue Dosierung je nach persönlichem Bedarf möglich.

Zink & Selen von Natugena

Dieses Kombinationsprodukt enthält 15 mg Zink und 110 µg Selen, was in den meisten Fällen ausreichend sein wird.

Bitte beachte: Im Falle der Einnahme von Natriumselenit sollte nicht gleichzeitig Vitamin C eingenommen werden. Denn dies würde die Aufnahme des Selens behindern. Mehr zum optimalen Einnahmezeitpunkt von Nahrungsergänzungen kannst du hier nachlesen: Zu welcher Tageszeit soll ich meine Vitamine nehmen?

Nahrungsergänzungen für bestimmte Personengruppen & Krankheiten:

Multipräparate

Multispektrum 24/7 OHNE von Biogena

Dieses Produkt enthält alle wichtigen Vitamine und Mineralstoffe mit Ausnahme von Eisen, Kupfer und Jod. Als Basisversorgung reicht eine Kapsel täglich.

⇒ Multispektrum 24/7 von Biogena

Dieses Produkt enthält alle wichtigen Vitamine und Mineralstoffe inklusive der Spurenelemente Eisen, Kupfer und Jod. Als Basisversorgung reicht eine Kapsel täglich.

PREMIUM Multi von ViaBiona

Als Alternative kann ich dieses Produkt von ViaBiona empfehlen. Es enthält ebenfalls alle wichtigen Vitamine und Mineralstoffe inklusive Eisen, Kupfer und Jod. Zudem beinhaltet es einige sekundäre Pflanzenstoffe. Und auch Selen ist mit 100 µg bereits reichlich enthalten.

Eisen

IRON-ALL von ViaBiona

Dieses Produkt enthält pro Tablette 20 mg Eisen inklusive 60 mg Vitamin C plus einige B-Vitamine in niedriger Dosierung um die Aufnahme des Eisens zu unterstützen.

Damit lässt sich insbesondere ein Eisenverlust durch die Menstruation schnell wieder auffüllen.

Folsäure

Vitamin B9 Folsäure von ViaBiona

Eine Tablette enthält 400 µg Folsäure, was genau der Empfehlung der Ernährungsgesellschaften während und kurz vor der Schwangerschaft entspricht.

Magnesium

Magnesium-Citrat von Natugena

Eine Kapsel enthält 150 mg Magnesium-Citrat, welches die höchste Bioverfügbarkeit unter den Magnesiumverbindungen aufweist. Je nach Bedarf sollte man über den Tag verteilt eine bis drei Kapseln davon einnehmen.

Magnesia 7 von Natugena

Menschen mit einem empfindlichen Darm vertragen reines Magnesium-Citrat nicht so gut. Dann ist ein Magnesium-Komplex bestehend aus verschiedenen Magnesiumverbindungen die bessere Lösung. Hier finden sich je Kapsel 133 mg an Magnesium.

Magnesium Komplex Kapseln von Sanuvit

Eine preisgünstige Variante gibt es von Sanuvit. Hierin finden sich insgesamt fünf verschiedene Magnesiumverbindungen. Eine Kapsel hat hier knapp 200 mg.

Magnesium-Citrat von ViaBiona

Auch ViaBiona hat ein Magnesium-Produkt in Form von Magnesium-Citrat im Programm. Dieses ist mit 200 mg etwas höher dosiert und enthält zusätzlich noch etwas Vitamin B6 für eine noch bessere Aufnahme des Magnesiums in den Zellen.

Vitamin B12

Vitamin B12 sublingual von ViaBiona

Hierbei handelt es sich um hochdosiertes Vitamin B12 in Kombination mit einer kleinen Dosis Folsäure.

Die komplette Lutschtablette enthält 500 µg Vitamin B12 und 100 µg Folsäure. Da sie in der Mitte perforiert ist, kann man auch jeweils die Hälfte einnehmen (was in der Regel vollkommen ausreicht).

Coenzym Q10

Coenzym Q10 von Sanuvit

Je nach vorhandenem Mangel sollten zwischen einer und maximal drei Kapseln eingenommen werden. Empfehlenswert ist es, dieses Produkt eher am Morgen als am Abend einzunehmen, da Ubiquinol bei manchen Personen einen wahren Energieschub auslöst.

Da es sich um hoch bioverfügbares Ubiquinol handelt, braucht man für dieselbe Wirkung in der Regel weniger davon als von Ubiquinon (siehe folgendes Produkt).

Coenzym Q10 vom Kräuterhaus

Eine preisgünstige Alternative gibt es vom Kräuterhaus. Allerdings handelt es sich hier um die Form Ubiquinon, das im Körper erst noch in die aktive Form des Ubiquinol umgewandelt werden muss. Zur allgemeinen Gesundheitsvorsorge reicht dies allerdings in aller Regel aus. Bei einem höheren Bedarf an Coenzym Q10 dürfte allerdings die aktive Form des Ubiquinols vorteilhafter sein.

Vitamin C

Power C von Sanuvit

Hierbei handelt es sich um ein mäßiger dosiertes Vitamin-C-Produkt.

Genauer gesagt handelt es sich um magenfreundliches und länger wirkendes Vitamin C (250 mg) in Kombination mit OPC aus Traubenkernen (30 mg) und Vitamin E (5 mg).

Vitamin C 1000 von ViaBiona

Wer es etwas höher dosiert möchte, dem kann ich dieses Produkt empfehlen. Es enthält 1g Vitamin C in Kombination mit Hagebuttenpulver, was ebenso die Wirkung verlängert. Empfehlenswert ist dieses Produkt insbesondere für Herz-Kreislauf-Patienten.

Zink

⇒ Zink Picolinat von ViaBiona

Hierbei handelt es sich um die Kombination von Zink (15 mg) mit Vitamin C (100 mg). Der Grund ist der, dass Zink besser vom Körper verwertet werden kann, wenn man gleichzeitig Vitamin C einnimmt.

Zink-Komplex von Natugena

Wer rein nach Zink sucht ohne Vitamin C wird hier fündig. Eine Tablette enthält hier ebenso 15 mg Zink.

KALIUM

Kaliumcitrat von Natugena

Pro Kapsel enthält das Produkt 267 mg Kalium. Je nach Bedarf werden ein bis drei Kapseln pro Tag über den Tag verteilt empfohlen.

Da ein Kaliummangel aber eher selten ist, empfiehlt sich hier zuvor eine Labordiagnostik zur Abklärung eines eventuellen Mangels.

Calcium mit Magnesium

CalMagOcean von Biogena

Dieses Produkt enthält natürlich vorkommendes Korallencalcium und besticht durch ein optimales Verhältnis zwischen Calcium und Magnesium von 2 : 1.

Genauer gesagt enthält eine Kapsel 200 mg Calcium und 100 mg Magnesium.

Sekundäre Pflanzenstoffe

PhytoVit von Viabiona

Dieses Produkt enthält gleich mehrere sekundäre Pflanzenstoffe wie Heidelbeer-, Brokkoli- und Grüner-Tee-Extrakt. Es findet sich auch etwas Curcuma darin.

Je nach Entzündungs- bzw. Blutzuckerwerten sollte man zwischen einer und drei Kapseln täglich einnehmen.

Curcuma Cell-Protect von ViaBiona

Eine solche Kapsel liefert 500mg Curcuma. Daher werden 1 bis 2 Kapseln pro Tag empfohlen (jeweils gemeinsam bzw. kurz nach einer Mahlzeit).

⇒ Schwarze-Knoblauch-Kapseln vom Kräuterhaus

Schwarzer Knoblauch ist deutlich wirksamer als normaler weißer Knoblauch. Einzig der Zusatzstoff Gummi-arabicum könnte bei sehr sensiblen Menschen zu Allergiesymptomen führen.

Arginin

L-Arginin 2.000 PRO von ViaBiona

Es enthält eine Mischung aus Arginin und Citrullin, wodurch eine deutlich effektivere Wirkdauer erzielt wird. Besonders empfehlenswert ist das Produkt für Herzpatienten.

Roter Reis

Lipid-Vit Kapseln von Sanuvit

Neben dem Roten Reis mit dem Wirkstoff Monacolin K enthalten die Kapseln etwas Coenzym Q10, Traubenkernextrakt und Cholin, was alles sehr positiv für die Herzgesundheit ist.

Homocystein

⇒ Homocystein Kapseln von Sanuvit

Das ist die beste Wahl für all jene, die hohes Homocystein senken wollen:

  • Es enthält die drei B-Vitamine B6, B12 und Folsäure in ihrer aktivierten Form.
  • Zusätzlich enthält es Betain und Cholin als Unterstützung zur Homocysteinreduktion.
Chrom

Chrom Picolinat von ViaBiona

Dieses Produkt eignet sich speziell bei hohen Blutzuckerwerten. Es enthält pro Tablette 200 µg. Dies entspricht auch der empfohlenen Tagesdosis.